Mitarbeiterstimmen

ELIAS S, 
FSB AA

"Ein Berufswechsel im Pflegebereich ist immer mit vielen Umständen verbunden. Eine andere räumliche Einrichtung, ein fremdes Team und völlig neue Herausforderungen mit denen man täglich konfrontiert ist. Dazu kommen noch Hürden wie Resturlaub, Überstunden und das schlechte Gewissen dem Arbeitgeber gegenüber. Dennoch ist es wichtig auf sein Bauchgefühl zu hören und sich im Leben von Zeit zu Zeit (in meinem Fall mit Hilfe eines Berufswechsels) weiter zu entwickeln. Mit Hilfe der Unterstützung von R&S Medical ist ein Jobwechsel in der Pflege völlig unkompliziert. Das freundliche Team von R&S hat es mir ermöglicht, nahtlos in einen anderen Pflegebereich zu wechseln und mir einen Arbeitsplatz in meiner Wunscheinrichtung verschafft. Durch die monatliche Auszahlung der Überstünden läuft man auch nicht Gefahr diese zu häufen, wie es im Pflege- und Betreuungsbereich sonst allgegenwärtig ist und was oft zur Überbelastung führt. Abgesehen von offensichtlichen Vorteilen eines Personaldienstleisters als Arbeitgeber, ist es einfach ein gutes Gefühl zu wissen, dass man gehört wird und das ein starkes Team hinter einem steht!" 

Marion t., 
PA

"Nach 30 Jahren musste ich aus gesundheitlichen Gründen meinen Beruf als Pflegeassistentin in einem Pflegeheim aufgeben. Mit 50 Jahren sahen meine Zukunftschancen dann nicht mehr so rosig aus. Doch dann kam R&S in mein Leben und ich hatte wieder eine (bzw. mehrere) Perspektive(n)!"
R&S ermöglichte es mir in unterschiedlichen Bereichen der Pflege zu "schnupper" und gab mir das Gefühl doch noch gebraucht zu werden.
Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, die jedoch durch die Unterstützung von R&S rasch beseitigt wurden, habe ich nun meinen Platz gefunden.

Danke R&S!"

Martina B., 
FSB AA

"Ob das was für mich ist? ... Waren meine ersten Gedanken, als ich mit R&S Medical Kontakt aufnahm. Heute kann ich sagen, es hat mich sehr überrascht, wie maßgeschneidert und individuell R&S auf mich eingegangen ist. Man kann sagen, ich habe einen "Jobwunschzettel" abgegeben und den genau so bekommen. Hier wird man als Mensch wertgeschätzt und nicht nur als Personalnummer gesehen. Jahrelange Arbeit in einer psychiatrischen Nachsorge war mein damaliger Traumjob und dann hat mich die Karenz verändert. Ich machte Ausbildungen im Kinderbereich und wusste von da an - ich möchte & werde irgendwann beruflich mit Kindern arbeiten.

Das war der Startschuss für meinen jetzigen Job in einem integrativen heilpädagogischen Hort!"

Martina l., 
DGKP

"R&S Medical ist meine erste Erfahrung im Bereich Personaldienstleistung in der Pflege und ich kann es jedem weiterempfehlen. Ich wurde herzlich im Team aufgenommen und bekam volle Unterstützung in den für mich relevanten Themen im Bezug auf Beschäftigungsausmaß, Wohnortnähe, etc. Besonders positiv fällt auf, dass mit mir sehr wertschätzend kommuniziert wird und ich in dieser Firma keine "Personalnummer" bin. Außerdem habe ich durch R&S Medical einen Partner gefunden, der sich für mich auch gegenüber der Pflegeeinrichtung stark macht (Beispiel: Einsprungdienste). Weitere Pluspunkte sind für mich die überdurchschnittliche Bezahlung und das Wissen, dass ich nicht in einer Einrichtung festsitze, sondern immer die Möglichkeit habe, mich weiterzuentwickeln und Neues anzusehen. Zusammenfassend ist R&S Medical ein Dienstgeber, den ich aus voller Überzeugung jedem weiterempfehlen kann!"

sarah stefanie r., 
Fsb aA 

"Durch die Unterstützung von R&S Medical habe ich meine Ausbildung zur FSBA , neben meiner neuen Tätigkeit über R&S in einem Wohnheim für Beeinträchtigte, erfolgreich bestanden. Dafür möchte ich mich beim ganzen Team herzlich bedanken!"

Danke Sarah, für deine lieben Worte!

Elisabeth .f, 
DGKP

"Manchmal kommt es anders als man denkt. Es war gar nicht mein Plan in einem Pflegeheim zu arbeiten. Durch einen Anruf lernte ich dann das Unternehmen R&S Medical kennen. Die Möglichkeit in verschiedenen Bereichen der Pflege zu schnuppern und so zu sehen, was für einen am besten passt, fand ich interessant. Der nette Umgang und die gute Beratung bei R&S hat mich bestätigt, dies auszuprobieren. So entschied ich mich letztendlich für ein Pflegeheim, weil ich mich dort wohlfühle und gerne in die Arbeit gehe. Nach 10 Monaten habe ich nun beschlossen, dort zu bleiben. Auch die Übernahme war also kein Problem.

Ich bedanke mich bei dem R&S Team für die kompetente, faire, respektvolle Zusammenarbeit und kann R&S nur weiterempfehlen.
Liebe Grüße, Elisabeth"

Elisabeth S., 
DGKP

"Ich arbeite nun seit ein paar Monaten bei R&S Medical. Sie haben mir, nachdem ich meine Berufsfeldwünsche angegeben habe und mich persönlich besser kennen gelernt haben, einen Job im Langzeitbereich angeboten und nach einem Probearbeitstag auch vermittelt.
 Anfangs war ich, ehrlich gesagt, etwas skeptisch, ob dieser Einsatzort wirklich gut auf mich zutrifft, da ich mich dabei vollkommen auf die Menschenkenntnis von Simone Pumberger verlassen habe. Nach kurzer Zeit kann ich allerdings sagen, dass ich mich in diesem Berufsfeld unglaublich wohl fühle.

 Ich kann endlich auch im beruflichen Umfeld so sein wie ich bin.
 
Dies ist ein unbeschreiblich tolles und befreiendes Gefühl. Wir (Arbeitskollegen im Einsatzort) können in der Arbeit, zu angemessenen Zeitpunkten, lachen und ein lebensbejahendes Gefühl mit den Bewohnern leben, da R&S Medical gemeinsam mit der Einrichtung an der ich eingesetzt bin, auf den Personalschlüssel achten kann. Ich persönlich kann R&S Medical als Arbeitgeber nur empfehlen. Sie achten auf jeden Arbeitnehmer bei Ihnen ganz persönlich, sie legen Wert auf die individuellen Lebensumstände und versuchen das Bestmögliche für diese Situation umzusetzen. Dies ist gerade in der aktuellen Situation und in Zukunft eines der wichtigsten Eigenschaften eines Arbeitgebers, meiner Meinung nach!" 

Ramona z., 
Fsba 

"Ich arbeite jetzt seit 1 Jahr bei R&S Medical und fühle mich sehr wohl. Das Team kümmert sich sehr gut um uns Mitarbeiter und geht individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche ein. Es erfolgt auch ein regelmäßiger Austausch.

Durch die Unterstützung von R&S habe ich den Wiedereinstieg in den Pflegeberuf geschafft. Vielen Dank dafür!"

natalie s., 
PA

"Personaldienstleistung im Pflegebereich war für mich nichts Neues. Da ich von der Steiermark hergezogen bin, kannte ich das Prinzip bereits. Mit R&S konnte ich meine Anliegen, wie Wohnortnähe, Stundenausmaß, etc. sehr gut abklären, was mir gerade nach dem Umzug sehr wichtig war. Auch die Möglichkeit bei dem Einsatzort flexibel zu sein, aber trotzdem weiterhin von R&S begleitet zu werden, hat mir die berufliche Ankunft in Oberösterreich erleichter. "

GERHard g., 
DGKP

"Ich habe mit R&S Medical nicht nur einen Dienstgeber, sondern auch einen verlässlichen Partner gefunden, auf den ich in jeder Lebenslage zählen kann. Ich kann meine Fertigkeiten und Fähigkeiten - sei es beruflich oder privat - ausbauen und einbringen und fühle mich von Beginn an sehr gut betreut und begleitet. Ich weiß, dass meine Bedürfnisse und Anliegen jederzeit Gehör finden und mit Achtsamkeit und Respekt behandelt werden. Außerdem erfahre ich bei der geplanten Ausbildung zum Mittleren Basalen Management größtmögliche Unterstützung vom gesamten Team.

Alles in allem ist R&S Medical ein Unternehmen, mit dem man durch dick und dünn gehen kann ohne im Regen stehen gelassen zu werden!"